Ernährungsspezifische Publikationen

Nicht alle extensiv hydrolysierten Säuglingsnahrungen sind gleichermaßen effektiv!

Editor(s): .

Neueste Studie zeigt große Unterschiede im Hydrolysegrad von eHF.

Die häufigste Nahrungsmittelallergie im Säuglingsalter ist die Kuhmilchallergie (KMA), die von 2-3% der Säuglinge entwickelt wird. Bei betroffenen Säuglingen wird zur Ernährungstherapie eine extensiv hydrolysierte Säuglingsnahrung (eHF) als erste Wahl empfohlen. Neuste Studienergebnisse zeigen, dass nicht alle eHF gleichermaßen effektiv sind für die Therapie von KMA. Doch worin unterscheiden sich die untersuchten eHF? Und welche eHF sind am effektivsten? Erfahren Sie jetzt mehr im neuen NNI informiert.