Ernährungsvideos

Portrait Prof Beyer

Diagnose und Therapie der Kuhmilcheiweißallergie

Sprecher: Prof. Dr. Kirsten Beyer, Leiterin der Sektion Kinderallergologisches Studienzentrum, Charité – Universitätsmedizin Berlin; Klinik für Pädiatrie m.S. Pneumologie, Immunologie

Zusammenfassung

„Diagnose und Therapie der Kuhmilcheiweißallergie“

Die Kuhmilchallergie ist eine häufige Erkrankung im Säuglings- und Kleinkindalter. Die Diagnose ist nicht immer einfach, da die Symptome sehr unterschiedlich sein können. In der Diät der Patienten ist ein striktes Meiden von Kuhmilcheiweiß erforderlich.

Im Fokus dieses Live Webcasts stehen praxisrelevante Tipps zur Diagnose und dem Management von Kuhmilcheiweißallergie.